Impulse

Impulse · 16. März 2020
„Du hast einen schönen Beruf“, sagte das Kind zum alten Brückenbauer, „doch es muss schwer sein, Brücken zu bauen“. „Wenn man es gelernt hat, ist es leicht“, sagte der alte Brückenbauer, „es ist leicht, Brücken aus Beton und Stahl zu bauen. Die anderen Brücken sind sehr viel schwieriger, die baue ich in meinen Träumen“. „Welche anderen Brücken?“ fragte das Kind. Der alte Brückenbauer sah das Kind nachdenklich an. Er wusste nicht, ob es verstehen würde. Dann sagte...
Impulse · 15. März 2020
Die Aufforderung, die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu beschränken, stellt den Menschen, der auf Gemeinschaft ausgelegt ist, vor immense Herausforderungen. Vielleicht ist es jetzt ratsam, diese Zeit positiv zu nutzen... als eine Zeit der Entschleunigung. Nun können wir am eigenen Leib erfahren, wie Jesus sich möglicherweise gefühlt hat, als er sich 40 Tage lang in die Wüste zurückgezogen hat. Wir werden auf uns selbst zurück geworfen, haben nicht so viel Ablenkung wie im normalen...

Impulse · 08. März 2020
Berge sind Segensorte. Wie gut tut es, wenn uns jemand mitnimmt zu seinem Segensort. Neuer Blickwinkel, neue Perspektive. So wie Jesus es seinen Jüngern im heutigen Evangelium geschenkt hat. (Impuls aus der heutigen Predigt) Bild von Henning Sørby auf Pixabay