09. Januar 2019
Sonore Sacro ist ein Vokal- und Instrumentalensemble, das sich in erster Linie der Musik im Gottesdienst verschrieben hat. Des Öfteren werden wir von Paaren gebeten, ihre Hochzeit musikalisch zu gestalten. Dabei ist es uns ein Anliegen, möglichst viele individuelle Wünsche zu erfüllen. Viele der Stücke spielen wir daher oft nur auf einer Hochzeit. Wir haben eine bunte Auswahl dieser Wünsche - vom PachelbelKanon über Silbermond bis zu Star Wars - nun für Sie zu einem Konzert...
18. November 2018
"Meet the world, Gäste sind ein Segen! Öffne deine Tür und öffne auch dein Herz. Hand in Hand, wir schließen nun den ganzen Erdkreis ein, für seinen Frieden die Baumeister zu sein. Meet the world, you're welcome to this country, open up the doors and open up your hearts. Hand in hand we'll keepour friendship now and ev'ry day. Come to adore him, we're meeting now to pray." (Text: Georg Jöres) Dieses Lied schallte anlässlich des Weltjugendtages 2005 in Köln in unserem Bistum vielfach...

13. Oktober 2018
Heute feierten wir voll Freude und Dankbarkeit das Diamantene Professjubliäum unserer Sr. M. Aloisia, die in diesem Jahr sogar gleich dreimal "nullte". Im Sommer vollendete sie ihr 80. Lebensjahr, in den Sommerferien feierte sie ihr Goldenes Schulpfortenjubiläum und im Oktober schließlich wurde ihr Jubiläumsjahr abgeschlossen mit der Diamantprofess! Wir danken unserer Sr. M. Aloisia für all das, was sie in unserem Haus wirkt und wünschen ihr Gottes reichen Segen.
08. Oktober 2018
Denn er hat seinen Engeln befohlen über dir, dass sie dich auf den Händen tragen. (Ps 91, 11f.) Heute, am 07. Oktober 2018, in der Mittagsstunde des Erntedankfestes, gab unsere liebe Mitschwester Maria Angelika (Marianne) Bleser ihr Leben in die Hände Gottes zurück. Sie starb im 90. Lebensjahr und im 67. Jahr ihrer Ordensprofess. Schwester M. Angelika stellte ihr ganzes Leben in den Dienst unseres Erziehungsauftrages. Seit 1960 unterrichtete sie mit großer Freude die Fächer Französisch...

23. September 2018
Heute wurde im Bistum Essen der neue Pilgerweg eröffnet, ein Projekt, das im Rahmen des Zukunftsbildes entstanden ist. Unsere Sr. M. Beate war Mitglied in der Projektgruppe, die den Weg entworfen hat. Von allen Seiten des Bistums kann man nahezu sternförmig zum Essener Dom pilgern. An der Klusenkapelle gab es einen Impuls, und dann machten sich die Pilger auf den Weg zum Dom. Leider spielte das Wetter bei der Eröffnung nicht wirklich mit, denn spätestens mit Beginn der Wanderung ging der...
01. September 2018
Am Tag des offenen Denkmals (9. September 2018) öffnen wir von 14.30-17.30 Uhr unsere Klosterkirche für interessierte Besucher. Kirche, Kloster und Schule wurden 1930-31 von Regierungsbaumeister Emil Jung erbaut und nach den Zerstörungen im II. Weltkrieg durch denselben Baumeister mit nur geringfügigen Änderungen wieder aufgebaut. Die Kirchenfenster(Leitmotiv: Licht und Leben) sind das letzte große Werk von Johan Thorn-Prikker (1868-1932). Jeweils um 14.30 und um 16.00 Uhr bieten wir eine...

06. August 2018
... and pursue it! - Suche Frieden und jage ihm nach. Das war das Motto der XII. Internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom, die vom 28.7.-4.8.2018 stattfand. Ca. 50.000 Messdienerinnen und Messdiener aus Deutschland waren dabei. Auch ein Team von 16 Ordensleuten der AGBO (AG Berufungspastoral der Orden), unterstützt vom Zentrum für Berufungspastoral, war vor Ort, um als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen, den Weg zum nächsten Brunnen, zum Petersdom oder zum nächsten Supermarkt zu...
08. Mai 2018
Am vergangenen Sonntag haben wir uns wieder auf den Weg gemacht, um am traditionellen Maigang mit Bischof Overbeck teilzunehmen. Treffpunkt war der Schacht 9 des Bergwerks Prosper-Haniel in Bottrop. Nach der Begrüßung durch den Bergwerksdirektor und die Veranstalter liefen wir bei strahlendem Sonnenschein um die Halde Schöttelheide und erfuhren unterwegs allerhand Interessantes über Bergbau und Natur. Nach einer kurzen Pause feierten wir die Maiandacht in der ehemaligen Kaue des Schachtes,...

23. April 2018
... das war das Motto des diesjährigen Weltgebetstages um geistliche Berufungen. Bei uns gab es am Nachmittag verschiedene Aktionen rund um das Thema Lebensweg, Berufung und Entscheidung. Um 18.00 Uhr gestaltete das Ensemble Sonore Sacro den Evensong in unserer Klosterkirche, anschließend luden wir unsere Gäste noch zu Pizza und Getränken auf den Schulhof ein. Es war ein stimmungsvoller Abend mit vielen schönen Begegnungen!
23. April 2018
„Was für ein Tag!“ – das war am Abend unsere einstimmige Meinung. Tagelang war der Tag der offenen Klöster bis ins kleinste Detail geplant und vorbereitet worden, und NRZ-Karikaturist Thomas Plaßmann war so nett, uns eigens dafür eine Karikatur zu zeichnen, als er neulich in unserer Schule zu Gast war. Petrus hat wirklich alles gegeben, das Wetter war traumhaft schön. Hätten nicht die Tulpen im Garten geblüht, hätte man kaum glauben können, dass erst April war – es fühlte sich...

Mehr anzeigen